Themen rund um das Automobil, Fahrzeugindustrie und Umwelt.

Jeden Tag informiert bleiben bei Autotreu. Hier können Sie interessante Beiträge lesen rund um das Thema Autowelt. Die neuesten Facelifts, Modelle oder Hersteller-News. 

Der VW T-Roc - Schicker Kompakt SUV

Viel Leistung unter der Motorhaube, guter Komfort für Fahrer und Mitfahrer und ein schickes Design außen wie innen: So könnte man den VW T-Roc in kurzen Wörtern beschreiben. Doch was steckt noch alles in dem Kompakt SUV?

Er begeistert mit platzsparenden und kompakten Angaben in der Größe und bietet dennoch ein sehr gutes Platzangebot für die Passagiere sowie im Stauraum für Gepäck und Ladung an. Ob als Neuwagen oder Gebrauchtwagen, der VW T-Roc besitzt technisch gesehen viele Teile des Konzernbruders VW Golf und das bezieht sich auch auf die Motorisierung und die Ausstattung. Dennoch: Im Unterschied zum kleineren Golf punktet der VW T-Roc mit einer höheren Position der Sitze und liefert ein Gesamtpaket eines SUVs, so wie man sich es wünscht.

vw-t-roc-gebrauchtwagen-kaufen-modelle

Bereits 2014 präsentierte der deutsche Automobilproduzent das Konzept für einen kompakten SUV vor. Dennoch: Bis zum endgültigen Resultat sollten noch 3 Jahre vergehen. Im Herbst 2017 kam nun der VW T-Roc auf den Markt, produziert in Portugal. Die VW T-Rocs für den asiatischen Markt werden jedoch im VW Werk in China hergestellt. In der Konkurrenz zu vergleichbaren Modellen in der SUV Klasse, bemerkt man schnell, dass der VW T-Roc ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweist. Denn allein in der Basisausstattung liegt der VW T-Roc weit unter den Konkurrenten der Häuser BMW oder Audi. Selbst mit der teuersten Linie kann der VW T-Roc preismäßig die Konkurrenz der genannten Firmen noch unterbieten.

In der Länge misst der kompakte SUV dabei 4,23 Meter. Damit liegt der VW T-Roc größentechnisch und mit viel Stauraum zwischen den Modellen VW Golf und VW Tiguan. Insgesamt ist der VW T-Roc in drei verschiedenen Ausstattungslinien erhältlich: In der Basisversion, Sport sowie Style. Auch die Motorisierung ist breit gefächert und bietet verschiedene Benzinmotoren mit einer Leistungsspannweite von 115 PS bis starken 190 PS an. Dabei sind die beiden kleinsten Motoren wahlweise mit Vorderradantrieb verbaut. Für die letzteren gibt es auch einen Allradantrieb als Option. Bei den Dieselmotoren kann zwischen zwei Modellen gewählt werden, die 115 oder 190 PS leisten.

vw-t-roc-gebrauchtwagen-kaufen-modelle

Sie sind neugierig geworden und möchten weitere attraktive Modelle von VW entdecken? Schauen Sie gerne bei unserer Auswahl an VW Fahrzeugen vorbei!

Egal wie Sie sich entscheiden, wir helfen Ihnen gerne bei der Wahl Ihres Fahrzeugs, nehmen Sie gerne Kontakt auf!

Ihr autotreu-Team